Aktuelles

Erfahrungsberichte

Hallo Ihr Lieben,

hier findet Ihr unterschiedliche Berichte  von den Seminaren, vom 1. und 2. Raum, den Pyramiden, von Schöpferspielen und einiges mehr.


Hallo Ihr Lieben,

hier könnt Ihr von Euren Erfahrungen in den Seminaren, vom 1.Raum, den Pyramiden, von Schöpferspielen und mehr berichten:-))

Wenn Ihr uns gerne ein Bild dazu senden möchtet, dann schickt uns das Bild oder Foto einfach per Email. Wir fügen es Eurem Bericht hinzu.

Viel Freude dabei!

ZUM SCHREIBEN BITTE HIER KLICKEN :-)


Hallo liebe Christiane, lieber Roman,
es ist jetzt einige Zeit seit dem Seminar „Lesen und Scannen“ vergangen, das ich bei euch besuchen durfte. Ich bin aber immer noch total „verrückt“ … vieles ist jetzt so klar und deutlich … ich weiß, dass es das ist. Du, lieber Roman, hast genau das beschrieben, was ich schon in meiner Kindheit so wahrgenommen habe – nur habe ich aufgehört, darauf zu hören.
Ich war als Kind unbewusst schon oft in anderen Räumen, ich konnte stundenlang auf einen Punkt schauen und war einfach „ich“ – nur wußte ich damals nicht warum ich das so schön fand … und als Kind eckt man dann doch eher damit an … Weiterlesen… »


Ich habe das Seminar ‘Lesen und Scannen’ in Bärstad besucht und war einfach nur begeistert. Roman und Christiane sind ein tolles Team und haben unsere vielen Fragen immer geduldig beantwortet. Wir haben viele Übungen durchgeführt, z.B. erste-Raum-Übung, Datenbanken, scannen von Informationen, Wahrnehmen von Bewusstseinsteilchen, Erstellen von Toren und noch einige mehr, die mir leider schon entfallen sind. Wieder zu Hause angekommen habe ich dann auch fleissig geübt, mich im ersten Raum (höchste Wahrnehmung von sich selbst) aufzuhalten, was mit der Zeit immer besser und schneller gelingt und sich total gut anfühlt. Auch Tore hab ich ‘gebastelt’, Weiterlesen… »


Nach dem Besuch des Gesundheitsseminars im Tirol im Juli 2015 hatte ich so viel Spass an all dem was ich durch Roman und Christiane (wieder) entdecken durfte, dass ich mich auch gleich für das Lesen und Scannen Seminar in Schlangenbad-Bärstadt Anfang August angemeldet habe. Auch dieses Seminar war wieder einfach nur genial. Roman und Christiane verstehen es, die Teilnehmer durch einen gut strukturierten Aufbau der Theorie und der Übungen ganz spielerisch immer mehr in die Bewusstheit zu führen. Weiterlesen… »


Erfahrungen zum Gesundheitsseimar

Da ich mich schon eine Weile mit dem Thema befasse, ist Gesundheit für mich viel mehr, als nur die Abwesenheit von Krankheit. Aber ein gesunder, beweglicher, jugendlicher Körper gehörte auf jeden Fall dazu. Ich bin immer wieder verblüfft, wie leicht es eigentlich ist und wie wenig man dazu braucht, um z.B. in den 1. oder 2. Raum zu kommen. Weiterlesen… »


Nach dem Treffen im Oktober 2014, etlichen Stunden von Youtube-Videos, einem Wochendseminar, Träumen und Live-Eingebungen:
Einfach wunderschön, dass ich mich weiterhin durch Roman´s Worte, seine aufgezeigten Strukturen und Zusammenhänge nähren kann. Worte in so einer hohen Qualität, Wahrheit und Passgenauigkeit, berauschend und intensiv. Im Zusammensein finde ich es schön ihn zu sehen. Ich habe den Gedanken, dass ich ihn nicht genug kenne und mehr wissen will. Wieso das so ist und ob der Gedanke gesund ist, weiß ich nicht.


Hallo liebe Christiane und Roman
Das Erlebnis des Scannen-Seminars in Lützelflüh war einfach nur toll !!!
Ich hatte das Gefühl, in diesen drei Tagen so reich beschenkt worden zu sein, wie nie zuvor.!
Christiane und Roman sind begnadete Seminarleiter und Romans fröhliche, unverkrampfte, spontane Art, wirkt einfach ansteckend !
Auch waren wir eine super Truppe beisammen und unser aller Austausch hat mir unglaubliche Freude bereitet.
Oft erschien mir der Raum unseres Zusammenseins schwanger von unendlichen Möglichkeiten des Bewusstseins ! Weiterlesen… »


Lieber Roman, Liebe Christiane

Ich habe das Gefühl, dass ich euch beim Verabschieden nicht den Dank aussprechen konnte, der euch gebührt.
Daher ist es mir ein grosses Anliegen es auf diesem Weg nachzuholen.
Das Scannen der Datenbanken Seminar war einfach nur toll, sehr lehrreich, hochinteressant, und umfangreich. Nie hätte ich gedacht, in so kurzer Zeit schon erste “kleine”, für mich waren es grosse, Erfolge zu verbuchen.
Werde nun fleissig weiterüben.
Ein von Herzen kommendes grosses Dankeschön an euch beide. Weiterlesen… »


Hallo ihr Lieben,

im März 2013 las ich euer Buch und nahm an eurem ‘lesen und scannen’ Seminar teil – die Wahrnehmungen und Erkenntnisse daraus sind unfassbar schön

haha 2012 fragte ich mich noch allen Ernstes: wo ist nur mein Bewusstsein? die größte Veränderung erfahre ich im Bereich der Wahrnehmung und fühlen…seit letztem Jahr nehme ich ganz bewusst die verschiedenen Dimensions-Ebenen wahr, wie alles miteinander fließt, agiert und sich bewegt, ich mich als mein Mittelpunkt darin bewege und alles andere – die Menschen, Tiere, die Natur, der Kosmos…das ist eine solch großartige Bereicherung im Leben…meine Lebensfreude steigert sich und ‘verliere’ ich mich mal, hilft fokusiertes Bewusstsein und ich weiß sofort, wer und wo ich bin. Dieses Gefühl irgendwo mitten im Raum zu sein und nicht zu wissen wo, war anfangs etwas verwirrend, doch es ist auch spannend, diese Erfahrung bewusst zu lernen. Weiterlesen… »


Die letzten Wochen erscheinen mir oft so unreal, dass ich mich manchmal kneifen muss, um zu merken … ne, es ist doch alles real.

Im März wurde mir das Buch von Roman Hafner empfohlen “Die Reise als Schöpfer auf unserer Erde”.
Ich habe das Buch gelesen. Den Verstand habe ich völlig beiseite gelassen … sonst hätte ich das Buch nicht lesen können.
Danach war mir dann klar, nur lesen reicht mir nicht. Das Buch hat in meinem Inneren eine Tür geöffnet.
Und ab da ging alles ganz rasant. Weiterlesen… »


Es war ein tolles Übungsseminar und ich habe jede Sekunde genossen.
Das „Charisma-Thema“ hat meine Sichtweise nachhaltig verändert und den Spaß- und Bewusstseinsfaktor in meinem Leben dramatisch erhöht 😉
Danke an Euch beide für Eure Natürlichkeit und Menschlichkeit.

Der 2. Raum ist natürlich das Erlebnis und mein neuer Permanentzustand, der mich nicht mehr aus der Freude lässt 😉 Weiterlesen… »


Bin durch Euer Wahrnehmungsseminar sehr inspiriert worden und habe schon einige verblüffende Ergebnisse erleben dürfen in Bezug auf Situationen, die ich terminiert auf die Zeitschiene gesetzt habe, oder auch solchem, was ich Menschen als Möglichkeit, mittels Lichtkugel über den Kopf gesetzt habe.

Auch meinem Schlaf-Elend konnte ich, wie es aussieht, über das Setzen von lösungsschwangeren Lichtkugeln auf meiner Zeitschiene, abhelfen !

Kurzum, Euch kennen gelernt zu haben, ist für mich eine solche Hilfe und Motivation, mein Leben hat irgendwie nochmals neu begonnen ! Weiterlesen… »


Lieber Frank,

Hier meine Erfahrungen, die ich in den letzten Wochen mit der kleine Pyramide gemacht habe:
1.Zwei mal hatte ich die Pyramide (40×40 vergoldet) auf der Fahrt im Auto nach Salzburg und zurück dabei.
Auf diesen Fahrten war das Zeitgefühl ganz anders. Die Fahrt kam mir viel kürzer vor und das Auto lief so rund und schnell wie noch nie. Tachomässig bin ich aber nicht schneller wie 120 unterwegs gewesen. Ich war gelassen und erholt während und nach der Fahrt. Weiterlesen… »


Vielen herzlichen Dank für das Seminar, es war super toll mit Euch !!!

Vor dem Seminar habe ich meine Wahrnehmungen oft unterdrückt.

Während des Seminars habe ich das Riechen mit dem Nabel sowie das bessere Wahrnehmen der Bilder bemerkt.

In meiner jetzigen Wahrnehmung scheint mir, dass der Raum sich ausweitet und ich bin beeindruckt von den unendlich vielen Möglichkeiten. Weiterlesen… »


Herzlichen Dank, ich habe sehr gerne an Eurem Seminar teilgenommen.

Meine Wahrnehmung war bereits vor dem Seminar geschult und sensibilisiert. Vor allem im Bereich des Feldlesens usw. Ich denke auch, dass ich durch meine Arbeit als Mental-Coach recht bewusst und intensiv wahrnehmen kann.

Das Interessanteste im Seminar war für mich, die Sensibilisierung der Sinne neben der Grundfunktion eines bestimmten Sinnes. z.B. Schmecken in der Ellenbeuge usw.
Das geistige Wahrnehmen hat mich ebenfalls sehr beeindruckt, vor allem mit welcher Leichtigkeit dies möglich ist. Übung auf dem Balkon und am Teich. Weiterlesen… »


Myriam aus der französischen Schweiz

Ich hatte meine Wahrnehmung unbewusst gebraucht und damit nie etwas richtig erfahren.

Seit ich vom Seminar zurückgekommen bin, kann ich das Gesicht und die Hände des Baumes aus meinem Küchenfenster sehen, er ist wie einen alten Freund !

Mein Sohn hatte zum ersten Mal einen Asthmaanfall. Ich habe versucht wahrzunehmen was er fühlt. Ich habe versucht die Wahrnehmungsübung auf meinem Sohn vor dem Einschlafen anzuwenden, Weiterlesen… »


Meine Vorfreude für das Wahrnehmngsseminar mit Euch war sehr gross, da ich wahrnehmen konnte, dass sich in diesem Seminar für mich wieder eine neue Türe öffnet und so war es auch. Ich spürte so eine Freude, ohhhh war das ein schönes Gefühl und ich konnte auch das spielerische in mir wahrnehmen, das ich so an mir liebe.

Während des Seminars habe ich wahrgenommen, dass ich mit den Teilchen-Punkten sehr spielerisch sein kann. Als wir diese Übung am See machten, da habe ich einen Punkt auf mich gesetzt und einen anderen Punkt auf einen Baum Weiterlesen… »


Ich hatte wohl die Wahrnehmung eines “ganz normalen Menschen”. D. h. im
Sinne des Seminars praktisch keine erweiterten Fähigkeiten / Erfahrungen.

Im Wahrnehmungsseminar waren die Erfahrungen mit den Holzstab-Übungen erstaunlich für mich. Was auch geklappt hat, war das Aussenden von Licht mit den Fingern. Weiterlesen… »


Ich erinnere mich sehr gern an das Wahrnehmungseminar und es ist ein schöner Meilenstein in meinem Leben.

Meine Wahrnehmung war vor dem Seminar auch schon gut, wichtig und neu ist das Bewusst machen des eigenen Raumes und das Erkennen der Möglichkeiten, der Energien und Vorgänge.
Das Seminar war ganz wichtig für mich, da ich von meinem eigenen Raum gar keine Ahnung hatte und er eine wichtige Ergänzung zum ersten Raum ist.

Das krasseste Erlebnis war das Wahrnehmen der eigenen Besonderheiten, des eigenen Raumes, der eigenen Teilchen, der eigenen Felder. Weiterlesen… »


Hallo ihr Lieben
ich wollte euch ebenfalls berichten was für Erfahrungen ich mit eurem Buch ,,die Reise als Schöpfer auf unserer Erde “gemacht habe und ich muss sagen was ihr dort verpackt habt in einfachen Worten ist einfach klasse.Es erschließt bei jedem Lesen immer mehr und man kommt immer tiefer hinein.Wenn man dann realisiert was dort alles steht u das man ja selber auch so ist und damit spielen kann ☺
DANKE und ich freue mich auf weitere lustige Spiele


Habe November 2014 das Seminar “Lesen und Scannen der Datenbanken” mit gemacht” es war für mich genau das Seminar das ich gebraucht habe, damit ich es vielleicht schaffe meine Realität so zu gestalten wie ich sie gerne hätte oder zumindest, wie ich glaube das ich sie gerne haben würde (dies ändert sich bei mir immer wieder). Mit dem Lesen von Infos geht es recht gut hier einige Beispiele:
Wahrnehmung. Weiterlesen… »


Lieber Roman,

Ich möchte mich nochmals auf’s herzlichste bedanken bei Dir , für das klärende Beratungsgespräch gestern , und die Auflösungen die du diesbezüglich vornehmen konntest.DANKE
Es ist mir eine grosse Freude , dich persönlich kennengelernt zu haben.
Gerne werde ich dich weiterempfehlen , und kann nur Jedem raten , den Mut aufzubringen , in einer ausweglosen Situation , oder um Klarheit zu bekommen , dich zu kontaktieren. Weiterlesen… »


Als ich auf Roman stieß, hatte ich schon einiges an Ausbildungen hinter mir. Die letzte war Matrix Energetics. Dann schenkte mir meine Freundin Gaby zu Weihnachten das erste Buch des genialen Trios „Christiane, Roman & Frank“ und sofort stand unsere Welt (also die von Gaby und mir) auf dem Kopf. YEA, das ist es! Das ist der direkte Weg zum bewussten Schöpfer, ohne Umwege.

Inzwischen sind 11 Monate vergangen und ich habe das Seminar „Lesen und Scannen von Datenbanken“ 2x und das „Wahrnehmungsseminar“ 1x mit großer Freude besucht. Weiterlesen… »


juhuuu :-)

Das Leben ist eine schöpferische Kunst, denn es ist eine der höchsten physisch-geistigen Handlungen in unseren Schöpfungen. Das ist das Wunder, dass wir vollkommenes Bewusstsein sind und das Leben ist jetzt – immer im Jetzt.
Wir sind die Schöpfung – die Schöpfer. Vergangenheit ist vergangene Zukunft. Der Augenblick ist in uns. Wenn wir im Jetzt den Augenblick wahrnehmen, erscheint die Zukunft, die wir verursachen im Jetzt – im Augenblick. Wir leben unsere schöpferische Zeit, die uns ermöglicht, zu jedem Zeitpunkt im Augenblick zu erscheinen.

juhuuu :-)


Ein halbes Jahr nach der Geburt meines Sohnes erlitt ich einen Totalzusammenbruch, verlor fast alle Zähne und war ca. 2 Monate im Krankenhaus mit stärksten Schmerzen, die nicht mal mit Morphium-Infusionen zu bändigen waren. Irgendwann stand die Diagnose MS, Trigeminusneuralgie und atypischer Gesichtsschmerz. Die Familie war auf das Schlimmste gefasst nach Gesprächen mit den Ärzten. Keiner wusste, ob ich durchhalten würde, auch ich selbst nicht. Ich konnte nichts mehr, weder mein Kind füttern, noch schreiben, ich musste das Schreiben mit Schwungübungen wieder neu lernen, es ging gar nichts mehr.

Weiterlesen… »


Liebe Christiane (Ladies first J)! …. Lieber Roman! … Lieber Frank!

Noch einmal mag ich rückmelden, dass dieses Seminar wie ein Gongschlag in mir neue Räume geöffnet hat. Seither hört mein Körper nicht auf, das Y-informierte Wasser zu trinken. Ich trage täglich die Farbbrille und übe mich fröhlich im Rasterlesen. Irgendwie verschiebt sich alles gerade massiv. Der Umbau zeigt seine Wirkung… Endlich! Weiterlesen… »


Liebes Autorenteam von Y-Sky!

Vor wenigen Minuten haben ich das sensationelle Buch ausgelesen. Bevor ich eine Nacht darüber schlafe und morgen mit der nächsten Lektüre beginne, muss ich innehalten und dem Autorenteam für diese außergewöhnliche Schöpfung danken. Über weite Strecken habe ich das Buch so gelesen, als würde ich damit einen inneren Durst löschen. Es hat so gut getan! Weiterlesen… »