Aktuelles

Ilka 07. September 2015

Ich habe das Seminar ‘Lesen und Scannen’ in Bärstad besucht und war einfach nur begeistert. Roman und Christiane sind ein tolles Team und haben unsere vielen Fragen immer geduldig beantwortet. Wir haben viele Übungen durchgeführt, z.B. erste-Raum-Übung, Datenbanken, scannen von Informationen, Wahrnehmen von Bewusstseinsteilchen, Erstellen von Toren und noch einige mehr, die mir leider schon entfallen sind. Wieder zu Hause angekommen habe ich dann auch fleissig geübt, mich im ersten Raum (höchste Wahrnehmung von sich selbst) aufzuhalten, was mit der Zeit immer besser und schneller gelingt und sich total gut anfühlt. Auch Tore hab ich ‘gebastelt’, eines um meinen Briefkasten und eines an den Zaun zu den Nachbarn. Die sind zwar nett, haben aber ein Problem damit, dass die Kinder immer wieder am Zaum ‘wackeln’.. Ich hab dann ein Tor entlang des Zauns erstellt und in bunten Buchstaben‘stay away’ draufgeschrieben, seitdem ist Ruhe.. :-)
Was mir noch nicht so leicht gelingt, ist meinen Körper zu lenken, dafür konnte ich schon zweimal das Wetter ‘drehen’, damit unsere Jüngste ohne Regen Skateboard fahren konnte.
Freue mich schon auf das Webinar am 18. und natürlich auf alles, was da noch kommt… juhuu !!

herzlichst,
Ilka